Dr. med. Holger Bang
Facharzt für Neurochirurgie

Als niedergelassener Neurochirurg behandle ich vor allem akute und chronische Erkrankungen der Wirbelsäule sowie Engpass-Syndrome peripherer Nerven.

  • Ärztliche Leitung
  • Praxisinhaber und Geschäftsführung
  • Praxismanagement und Personalführung
  • Interne Mitarbeiterschulung
  • Strahlenschutzbeauftragter
  • Praxismarketing
Kurzvita

Kurzvita

1991 - 1996 Medizinstudium Leipzig/Erfurt/Jena
9/1997 - 3/1998 AiP Klinik für Neurochirurgie Südharz-Krankenhaus Nordhausen gGmbH
4/1998 - 6/2001 Assistenzarzt Klinik für Neurochirurgie Südharz-Krankenhaus Nordhausen gGmbH
16.07.1999 Anerkennung der Zusatzbezeichnung „Chirotherapie“
7/2001 - 4/2004 Klinik für Neurochirurgie, Stereotaxie und Frührehabilitation Mediclin, Plau am See - Leitung: Prof. E. Donauer
4/2004 Facharzt für Neurochirurgie
12.2.2004 Doktor der Medizin, Johann Goethe Universität Frankfurt am Main, „Monosegmentale ventrale zervikale Diskektomie und interkorporelle Fusion unter Verwendung eines mit autologer Spongiosa gefüllten Cervical I/F Cages - Eine Prospektive Studie“
5/2004 Facharzt Klinik für Neurochirurgie Südharz-Krankenhaus Nordhausen gGmbH
1/2005 - 12/2007 Oberarzt Klinik für Neurochirurgie Südharz-Krankenhaus Nordhausen gGmbH - Leitung:
Dr. S. Renz
Seit 2007 selbständig in der Praxis für Neurochirurgie und Chirotherapie Nordhausen
Seit 2008 Mitglied im Wirblsäulennetz Südharz
Mitgliedschaften: Mitglied der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie e.V.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin DGMM e.V. - Ärzteseminar Berlin

  Als früherer Leistungssportler engagiert sich Dr. Bang sehr in der konservative Therapie mit Muskelaufbau und Schmerztherapie zur Vermeidung von Operationen.